Anmeldung zum neuen Konfirmandenkurs

Im Sommer beginnt der neue Konfirmandenkurs für Jugendliche, die zurzeit 13 Jahre alt sind und in Esselborn, Freimersheim, Kettenheim oder Wahlheim wohnen. Auch wer in diesem Alter noch nicht getauft ist, kann am Konfi-Unterricht teilnehmen.

Die Jugendlichen aus dem Kettenheimer Grund, die evangelisch getauft sind und potentiell zum diesjährigen Konfirmanden-Jahrgang dazugehören, bekommen in den nächsten Wochen einen Brief des Pfarramts Kettenheim mit Anmeldeformular und ersten Informationen zum Konfirmandenkurs. Die Anmeldung kann bis 1. Juni ausgefüllt ans Evangelische Pfarramt in Kettenheim, Kirchgasse 39 geschickt oder dort abgegeben werden.

Weitere Infos gibt es beim Elternabend am Dienstag, 12. Juli, 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Wahlheim, Obergasse 46. Auch die Jugendlichen sind zu diesem Abend sehr herzlich eingeladen!

Die erste Unterrichtsstunde ist am Dienstag, 19. Juli, 17 Uhr auf dem Gelände der Kirche und des Gemeindehauses, Obergasse 46 in Wahlheim. Jeder Unterricht dauert eine Zeitstunde. In den Ferien findet kein Unterricht statt.

Die neuen Konfirmand*innen werden zu Beginn eines Kurses in einem Gottesdienst den Gemeindegliedern vorgestellt. Der Termin wird am Infoabend mit den Anwesenden abgestimmt. 

Konfirmation feiern wir am Sonntag, 14. und 21. Mai 2023, jeweils um 10 Uhr. In welchen Orten die Gottesdienste sein werden, richtet sich nach der Anzahl der Konfis und wird am Anmeldeabend miteinander festgelegt. A. K.

Fensteraktion zur Weihnachtsgeschichte für Groß und Klein

Um das Wunder der Heiligen Nacht für alle erlebbar zu machen und die frohe Botschaft kontaktlos aneinander weiterzugeben, laden die evangelischen Kirchengemeinden im Kettenheimer Grund ein, Zuhause ein Fenster zur Weihnachtsgeschichte selber zu gestalten. Der kreativen Umsetzung sind keine Grenzen gesetzt. Die gestalteten Fenster sollen ab dem 24. Dezember zur Ansicht kommen und mit Einsetzen der Dunkelheit beleuchtet sein. 

Wer an der Fensteraktion mit Adresse teilnehmen will, meldet sich per E-Mail oder schriftlich bis zum 15. Dezember im Pfarramt Kettenheim. Straßen und Hausnummern werden auf einem Zettel, der an alle Haushalte in Freimersheim, Kettenheim, Esselborn und Wahlheim verteilt wird, veröffentlicht.